Lavinia Bulov

Lavinia Bulov
Trainerin Jugendtrainingsgruppe
Sportlehrerin und ehemalige Leistungssportlerin Leichtathletik "Stabhochsprung"

Lavinia-Gabriela Bulov hat von 2011 bis 2016 an der Vasile Alecsandri Universität in Rumänien ihren Abschuss als Sportlehrerin absolviert. Dem war eine erfolgreiche Sportlerlaufbahn von 2007 bis 2016 als Stabhochspringerin vorausgegangen. Seit 2019 engagiert sich Lavinia-Gabriela Bulov als Trainerin im Leichtathletik Sonneberg e. V..

Nach einem 3 - 4jährigen Grundlagentraining wird in der Etappe des Jugend-Aufbautrainings Hauptziel verfolgt, sportliche Höchstleistungen im Erwachsenenalter vorzubereiten. Wer sich für diesen Weg entscheidet, sollte dies an einer Sportschule weiter verfolgen. Für viele heimische Sportler ist diese sportliche Entwicklung beim Heimatverein oft aufgrund von Schule, Studium, Ausbildung, Beruf oder sonstigem Umfeld vor allem zeitlich schwer realisierbar.

Um aber auch für sportliche Talente, die nicht den Weg an einem Sportgymnasium einschlagen, weiter zu fördern, stehen der Jugendtrainingsgruppe seit 2014 mehrere Trainingstage und -zeiten zur Verfügung, um so eventuelle Trainingsausfälle zu minimieren, aber auch die Vielseitigkeit, die die Leichtathletik besitzt, intensiver zu nutzen. In dieser Altersklasse ist den jungen Leichtathleten anzuraten, mindestens 2 Trainingseinheiten pro Woche zu absolvieren, um sowohl im Training als auch bei Wettkämpfen eine sportliche Steigerung zu erzielen.

Kontakt zu Lavinia Bulov aufnehmen: